Spachtel-, Silikon - und Fugenarbeiten

Sie brauchen eine schnelle und saubere Problemlösung?

Die Silikonfuge! Findet man an Waschbecken, Fußböden, Wänden, Nasszellen, Küchen, Fliesensockeln und überall, wo Feuchtigkeit eine Rolle spielt. Sie dient in erster Linie als Dehnungsfuge und vollendet das, was ein guter Fliesenleger mit hochwertigem Material und feiner Handwerkskunst zustande gebracht hat.

Dauerelastische-/ Dehnungsfugen an Außenfassade, Betonteilen sind unser Spezialgebiet.
Dehnungsfugen verhindern das Schwingungen und Schall übertragen wird.

Die perfekte Oberflächengestaltung

Für eine perfekte Oberflächengestaltung braucht es noch einen zusätzlichen Arbeitsschritt im Trockenbau. Dieser Arbeitsschritt wird als Spachteln bezeichnet.

Soll der Raum gefliest werden, reicht das einfache Verspachteln der Fugen und Löcher bereits aus. Durch Fliesenkleber und Fliesen wird die Wand ausgeglichen, sodass Unebenheiten des Untergrunds verschwinden. Soll der Raum allerdings tapeziert werden, müssen mit einer Spachtelmasse auch die kleinsten Unebenheiten der Gipskartonplatten ausgeglichen werden, um später Flecken und Risse in der Tapete zu vermeiden.

Wenn Du lange Freude an Deinem neuen Wandbelag haben willst, solltest Du Dir bei der Vorbereitung Mühe geben. Perfekte Ergebnisse kannst Du nur erwarten, wenn Krater und Hügellandschaften begradigt werden!

Sie wünschen eine Beratung?

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin und lassen Sie sich ein unverbindliches Angebot erstellen. 

Gerne besichtigen wir Ihr Objekt und beraten Sie ausführlich vor Ort.

Wir nehmen uns Zeit für Ihre Wünsche und beantworten gerne Ihre Fragen.

Tragen Sie sich in das Kontaktformular ein oder rufen Sie uns an, um ein unverbindlichen Beratungstermin zu vereinbaren.

Kontakt

SOCIAL